| Braugasse 4a | 07952 Pausa-Mühltroff

JOACHIM CHEMNITZ

COPYRIGHT

Erhalte brandaktuelle News & Updates

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und immer auf dem Laufenden bleiben.*

UNSER NEWSLETTER

0172/37784135

Wir sind 24 Stunden am Tag für Sie da

NOTDIENST

© Joachim Chemnitz - Heizung - Bad - Solar GmbH 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Ihr kompetenter Ansprechpartner für Sanitär, Heizung und Solar.

 

Sie haben Fragen oder Wünsche?

Dann rufen Sie uns an oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

FA. Joachim Chemnitz

Braugasse 4a

07952 Pausa-Mühltroff

Tel:  037431 / 5080-0

Fax: 037432 / 5080-18

 

Besuchen Sie uns auch

auf Facebook!

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontakt-

 aufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

E-Mail:  info@chemnitz-pausa.de

RECHTLICHE HINWEISE

UNSERE GESCHÄFTSZEITEN:

Montag - Donnerstag:  

Freitag:

Samstag:

und jederzeit nach Terminvereinbarung, auch bei Ihnen vor Ort.

7.30 - 17.00

7.30 - 16.00

8.00 - 12.00

JOACHIM CHEMNITZ

HEIZUNG - SOLAR - BAD - GMBH

"Effiziente und moderne Heizsysteme für Ihr Zuhause. So sparen Sie langfristig

jede Menge Energie ein. Welche Heizung hat die Nase vorn? Wir informieren Sie gern."

Wir heizen Ihnen ein:

Sie planen eine Heizungsmodernisierung, den Neubau eines Hauses mit neuer Heizungsanlage oder haben Fragen rund um Ihre Heizung? Lohnt sich eine komplette Heizungssanierung oder ist es besser nur einzelne Komponenten auszutauschen? Wird der Austausch eines alten Heizkessel vom Staat finaziell gefördert? Wir helfen Ihnen gern mit Beratung, Planung und Umsetzung. Schlagen sie dem heizkostenteufel ein Schnippchen

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ein kompletter Austausch der Heizungsanlage kann einige Tausend Euro kosten. Ist die Anlage alt und hinfällig, kann sich

Wer bei der Heizungsmodernisierung bei seinem gewohnten Brennstoff Öl bleiben möchte, muss kein schlechtes Gewis-sen haben. Schließlich heizen moderne Ölheizungen  sparsam

Gasheizungen sind in Deutschland mit Abstand die am weitesten verbreitetste Heizungsart. Wen wundert es?

Geht es um eine neue Heizung, stehen viele Hausbesitzer vor einer schweren Entscheidung. Denn genau so unterschiedlich

Erhalte brandaktuelle News & Updates

HEIZUNGSRENOVIERUNG

diese Investition trotzdem schnell wieder auszahlen. Unter Umständen reicht es jedoch auch, ein-zelne Komponenten zu ersetzen oder das Gesamtsystem zu optimieren. Dieser Vorgang bringt eine Reihe von Vorteilen mit sich. Hausbesitzer profitieren in der Regel nicht nur von sinkenden Heiz-kosten; sondern auch die Umwelt kann sich freuen. Denn werden die richtigen Schritte eingeleitet, reduziert das den Einsatz von Brennstoffen sowie den Ausstoß von CO2 und anderen Schadstoffen. Eine effektive Heizungssanierung beinhaltet vor allem den hydraulischen Abgleich. Gerade bei älteren Heizungsanlagen fehlt er oft noch. Das Ziel der Maßnahme ist, dass alle Heizkörper der Gesamtanlage genau die Wärmemenge erhalten, die sie benö-

tigen. Neue Umwälzpumpen und Thermostate sorgen für be-darfsgerechtes Heizen, ebenso wie Anpassung der Heizkurve durch die richtige Regelung. Bereits ein Absenken der Tem-peraturen um 1 oder 2 Grad Celsius kann einige Prozent an Heizkosten sparen. Dämmung & Solarenergie senken die Heizkosten weiter.

 

 

So gelingt die Energiewende mit Heizöl

ÖLHEIZUNGEN

Erhalte brandaktuelle News & Updates

GASHEIZUNG

So gelingt die Energiewende mit Heizöl

HEIZEN MIT BIOMASSE

Zuschuss für die Heizung

HEIZUNGSFÖRDERUNG

und ressourcenschonend, benötigen keine Infrastruktur wie Gasheizungen (Gasanschluss und Gas-leitungen), sondern garantieren völlige Unabhängigkeit, auch in der Beschaffung des Brennstoffs. Es gibt zudem die Möglichkeit, Brennwertkessel mit Solarkollektoren zu kombinieren. Das hat zwei große Vorteile: Zum einen kann während der Sommermonate die Ölheizung nahezu komplett aus-geschaltet bleiben und zum anderen Außerdem kann man bei der Kombination von Solaranlagen mit umweltfreundlichen Brennwertheizungen Fördermittel bei der KfW und dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, BAFA, beantragen.

Gasheizungen haben viele Vorteile, eine moderne Technik, sind sehr effizient und obendrein noch preiswert. Zudem lassen sie sich hervorragend mit erneuerbaren Energien kombinieren und können auch in Altbauten sehr gut bei Modernisierung und Sanierung eingebaut werden. Man sollte jedoch darauf achten, seine Gasheizung regelmäßig warten zu lassen. Gas ist ein hochexplosiver Brenn-stoff, eine Wartung ist deshalb unbedingt empfehlenswert.

Eine Heizung, die mit Biomasse betrieben wird, ist mittlerweile eine echte Alternative zu herkömmlichen Heizungen und kann

viel Energie sparen. Sie zeichnet sich durch eine besonders gute Umweltbilanz aus und ist, wenn man von den Investitionskosten beim Einbau absieht, auf Dauer preisgünstiger als eine herköm-mliche Heizanlage mit Gas oder Öl.  Denn dank nachwachsender Rohstoffe profitiert man von niedrigen Betriebskosten und hohen Fördermöglichkeiten.  Biomasse-Heizungen überzeugen zudem durch verschiedene Technologien. Die bekannteste Form der Heizung mit Biomasse ist zweifellos die Holzpellets-Heizung. Pellets werden aus naturbelassenen Holzspänen gepresst .Es gibt aber ebenso Holzhackschnitzel,  die auf ganz ähnliche Weise hergestellt werden wie Holzpellets, Strohpellets und Rapspresskuchen. Auch Getreidesorten mit einem niedrigen Feuchtigkeitsgehalt, wie Roggen, Weizen und Gerste können zum Heizen verwendet werden. Wer lieber mit Holzscheiten heizt, für den sind die Scheitholzheizsysteme die ideale Variante. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Als besonders vorteilhaft erweist sich, in Anbetracht dieser Vielfalt an möglichen Heizstoffen, der Einbau eines Hybridkessels, der mit allen verschiedenen Varianten von Brennmaterial zurechtkommt. Dadurch können Sie das benötigte Brennmaterial je nach Verfügbarkeit und Preis einkaufen und so besonders günstig wirtschaften.  

 

Mehr über die Möglichkeiten mit Biomasse zu heizen, können Sie in der Rubrik "Erneuerbare Energien" nachlesen oder nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gern.

wie die vorhandenen Gebäude, sind auch die technischen Möglichkeiten und die damit verbundenen Anschaffungskosten, die ersteinmal gestemmt werden müssen. Oftmals schreckt genau das ab. Muss es aber nicht. Denn nie war es lukrativer in neue Heizsysteme zu investieren als aktuell. Denn die Möglichkeiten an Fördermitteln sind immens. So bieten die KfW und das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) finanzielle Unterstützung bei der Anschaffung neuer Brennwertheizungen, Brenn-stoffzellen, Holzheizungen, Wärmepumpen oder Solarthermieanlagen. So werden die anfallenden Kosten gesenkt, die Wirtschaftlichkeit automatisch erhöhrt und die Anschaffung für Sie zum lukrativen Deal. Seien sie schlau, und nutzen Sie unseren kostenlosen Fördermittelservice. Wir erklären Ihnen alle Tricks und Kniffe.

Frieren, wegen permanent steigender Heizkosten ??? - nicht mit uns. Die steigenden Heizkosten fressen Ihr Budget? Das muss doch nicht sein. Intelligente Heiztechnik mit innovativen Geräten kann den Enrgieverbrauch drosseln und so Ihre Geldbörse vor dem "Austrocknen" bewahren.

 

Erhalte brandaktuelle News & Updates

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und immer auf dem Laufenden bleiben.*

UNSER NEWSLETTER

0172/37784135

Wir sind 24 Stunden am Tag für Sie da

NOTDIENST

© Joachim Chemnitz - Heizung - Bad - Solar 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Ihr kompetenter Ansprechpartner für Sanitär, Heizung und Solar.

 

Sie haben Fragen oder Wünsche?

Dann rufen Sie uns an oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

FA. Joachim Chemnitz

Braugasse 4a

07952 Pausa-Mühltroff

Tel:  037432 / 5080-0

Fax: 037432 / 5080-18

 

Besuchen Sie uns auch

auf Facebook!

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontakt-

 aufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

E-Mail:  info@chemnitz-pausa.de

RECHTLICHE HINWEISE

UNSERE GESCHÄFTSZEITEN:

Montag - Freitag:

Samstag:

und jederzeit nach Terminvereinbarung, auch bei Ihnen vor Ort.

JOACHIM CHEMNITZ

HEIZUNG - SOLAR - BAD

7.00 - 18.00

9.00 - 12.00

SENDEN LÖSCHEN
SENDEN LÖSCHEN